Mittwoch, 220615

Das Befinden? Müde, kaputt, Aua hier und da. Altersgemäß halt. Son Tag für Augen auf und durch. Das ist dann jetzt so. Damit unzufrieden zu sein, ist auch keine Lösung – Perferktionswahn & Superlativen – willkommen im derangierten Ego.

Und wenn es nicht so wurde, wie es sollte, dann sollte es so werden, wie es wurde. Das anzunehmen, ist hohe Kunst, wenn Mensch von Haus aus eher anders gestrickt ist. Dann lass ich das jetzt so, dann isses halt Kacke? Zack – schon wieder ne Bewertung drin. Besser ist, es gut sein lassen., in beiden möglichen Deutungen.

4 Gedanken zu “Mittwoch, 220615

  1. Ich sehe gleichzeitig die Ansage „2 Kommentare “ und „bisher keine Kommentare “ …
    Vielleicht ist das die Lösung ?
    Is doch okay, auch mal was Kacke zu finden und gleichzeitig zu akzeptieren, dass alles gut ist so wie es ist.
    Wer sagt, dass man sich immer für eins entscheiden muss 😜

    Gefällt 2 Personen

Senf dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s