Freitag, 201009

Drei Maschinen, eine ist immer gerade kaputt. Manchmal auch zwei. Wir sind gemeinsam gealtert, der Lack ist sozusagen ab. Gnadenbrot und mit gewissen Tricks am Leben gehalten, wir vier.

Resteverwerter, ich.

Sonst so?

Endlich mal eine Corona-Fallzahltabelle aufgetan, die täglich gepflegt wird: HIER (Anmerkung: Die Seite lädt lange und verträgt sich nicht mit jedem Browser). Das Tal der Wupper eiert gerade um die Grenze hin zum Risikogebiet. Irgendwie Willkür, so Zahlen. Eigentlich war Ende des Monats eine kleine Reise geplant, daraus wird dann wohl nichts. Testen lassen wir uns nicht. Zuhause ist auch schön, mein eigenes Risikogebiet, da kenne ich mich wenigstens aus.

Und – die mich näher kennen, wissen, wie das Fundstück hier gemeint sein könnte. So Glaubenssätze – Mach ` et selbst oder lass et ...

13 Gedanken zu “Freitag, 201009

  1. Die wirklich Kranken sitzen in den Amtsstuben, Sauerstoffmangel im Gehirn, wenn vorhanden, durch ständiges Maskentragen. Die sollten richtig Abstand halten, Sibirien würde genügen.

    Gefällt mir

Senf dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s