Raus aus`m Haus

Bei dem guten Wetter gestern brechen die Liebste und ich am Nachmittag auf, eine Runde über`n Engelnberg drehen. Von der Gathe über die Holsteiner Treppe hin zum Platz der Republik, den die Alten immer Exe nennen, vom ehemaligen Exerzierplatz, weiter über die Engelnbergtreppe hin zur Hardt, der größten innerstädtischen Grünanlage hier.

Und ja, ich mag den morbiden Charme dieser Stadt. Macht mir die Stadt nicht zu beliebt und lasst es mit dem neuen Hauptbahnhof gut sein. Keine Lust auf zuviel Geld, welches sich hier breitmachen wird, sollte es zu hübsch werden. Keine Lust auf Verhältnisse wie in anderen, benachbarten Großstädten am Rhein und anderswo. Noch ist die Stadt lebenswert …

4 Gedanken zu “Raus aus`m Haus

Schreibe eine Antwort zu Reiner Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s