Neue Mitbewohnerin

Und noch ein Katzenblog …

Das ist Lilit (ohne „h“, da ein armenischer Frauenname), ein 2 Monate junges Maine Coon – Babymädchen. Die lange Fahrt hat sie gut überstanden und nun pennt sie, nachdem sie die Wohnung erkundet und ihre erste Toilette erledigt hat. Kuschelig und gesprächig …. unser Großer hat dagegen so seine Anlaufprobleme und bedarf gerade noch mehr Aufmerksamkeit als sonst.

Katzen …

Werbeanzeigen

22 Gedanken zu “Neue Mitbewohnerin

      1. Katzen halt … die entscheiden gerne selbst … und nu hat er da einfach was vor die Nase gesetzt gekriegt …
        Das ist er seiner Katzen-Ehre schuldig , sich schwer zu tun
        Aber wird schon werden … ist ja ein Kleinkind , da kann er großzügig drüber stehen 😉

        Gefällt 2 Personen

  1. Ha! Da hast Du Dir ja eine Herausforderung „zugelegt“……dies Mädchen sieht nach wesentlich mehr aus als nur hübsch. Schönen Gruß von meiner Salzkristall-Leuchte an die Deinige. 😀

    Liken

  2. Entzückend, süss, putzig lese ich hier und kann es nicht nachvollziehen… Sie hat das Gesicht einer Diva, gerade von der Musical Bühne gestiegen um dann eine Rolle in einem Psychofilm zu übernehmen. Zuckerbrot und Peitsche, so wird sie mit dir umgehen. Eine Charakterdarstellerin!

    Gefällt 1 Person

Senf dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s