7 Gedanken zu “Macht der Worte 1

    1. Ja … die Assoziation ist gleich eine andere. Ich höre öfter, dass Menschen die Zeit „ausnutzen“ wollen. Das macht mir regelmäßig ein seltsames Gefühl. Wie nutzt man die Zeit „aus“? Man drängt und quetscht sie, bis absolut nichts mehr übrig ist? Hat sie nicht verdient, die Zeit…

      Gefällt 1 Person

Senf dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s