Tja.

*

Lass`die Sau raus

Also, das mit dem Optiker wäre nicht wirklich nötig gewesen, aber wer weiß schon, was das Tier sich dabei gedacht hat. Vielleicht mal schlecht beraten worden.

Die Sparkasse dagegen – das ham`se jetzt davon. Jahrelang den Kindern Sparschweine schenken und sich dann wundern, wenn Besuch kommt. Hätten sie besser mal die Kontoführungsgebühren nicht so drastisch erhöht. Die arme Sau…

Dem Flüchtling bleibt Glück zu wünschen, vielleicht noch den einen oder anderen Vorgarten umgestalten und dann besser wieder ab in den Wald.

R.I.P.

*

2 Gedanken zu “Tja.

Senf dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s