17

Hätte ich fast vergessen.
Dienstag waren es 17 Jahre.
Ohne Alkohol und Drogen.

Und immer noch
nur für heute …

Und …

…nur eine Armlänge entfernt
vom ersten Glas.

Nachtrag:
Es heißt, dass man, will man sich Nüchternheit (im Unterschied zur bloßen Abstinenz) erarbeiten, zunächst einmal die gleiche Dauer an Jahren trocken bleiben sollte, wie man konsumiert hat. So gesehen bin ich noch 5 Jahre von jedweder Form der Erleuchtung entfernt 😉

*

Werbeanzeigen

16 Gedanken zu “17

    1. Das ist die vorherrschende Meinung, ich weiß. Allein der Wille ist es nicht, einen starken Willen hatte ich immer schon. Ohne ihn wäre ich an vielen versoffenen Morgenstunden nie aus dem Bett gekommen 🙂
      Nein, es war eine Kapitulation. Ein bedingungsloses Eingestehen meiner Unfähigkeit, mit Bewusstsseins-verändernden Mitteln umzugehen.
      Erst dann konnte ich loslassen…

      Gefällt 2 Personen

Senf dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s