Schon ein besonderer Tag

Heute schaut es so aus, als wäre ich im Großen und Ganzen erst einmal fertig mit meinen beiden Rädern. Den alten Crosser habe ich überholt, ihm eine Menge Neuteile spendiert. Gestern wurden noch einmal die Kurbelschrauben nachgezogen, nachdem ein verräterisches, leises Knacken mich darauf aufmerksam machte. Heute war der Lastesel mir wieder zu Diensten, die Packtaschen und der Gepäckträger haben mir wirklich gefehlt, im Alltag.

rps20170218_201541.jpg

Rad No. 2 habe ich Anfang Januar gebraucht erstanden. Keine 500 km gelaufen, aber 10 Jahre in einer trockenen Garage gestanden. Auch hier gab es neue Reifen, Schutzbleche gegen den Dreck, Bremsbelege, das übliche eben. Dazu noch Konsolen für Licht und GPS sowie ein neuer Sattel. Ein Geräusch ließ mich nicht in Frieden und schlussendlich die Radlager öffnen. Fett rein, Spiel korrigiert und leise wie auf Schienen läuft das kleine, giftige Ding. Leicht und schnell, schön für Ausfahrten und als Ersatzrad.

rps20170218_201611.jpg

Bilanz: Für diesen Stand der Technik habe ich jetzt so ziemlich alle Sonderwerkzeuge und kann mir selber helfen. Gut so.

Was fehlt, ist jetzt nur noch Zeit und Frühling…

*

Advertisements

3 Gedanken zu “Schon ein besonderer Tag

Senf dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s