2 Gedanken zu “Ein Kommentar, der etwas länger geriet

  1. Jesus wäre sicher nicht begeistert von dem Konsumfest, was wir aus Weihnachten gemacht haben- gegen Menschen, die sich tatsächlich auf seine Geburt besinnen, hätte er wahrscheinlich nichts- aber das Gerenne um Geschenke und den Stress um dieses Fest würden ihm bestimmt widerstreben, da hast du total recht. Schade, was aus Weihnachten geworden ist.
    Ich feiere das Fest der Menschwerdung Gottes trotzdem gern (ich glaube, dass das damals passierte) – und versuche, mich von dem Konsum fern zu halten (was mir aber offen gesagt, nicht immer gelingt).
    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

Senf dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s